Willkommen beim St. Valentiner Schachverein

Wir treffen uns regelmäßig an unseren Vereinsabenden, die jeden Freitag ab ca. 19 Uhr im Hotel-Restaurant Wallner, Westbahnstraße 58 in St.Valentin stattfinden.

 

An diesen Tagen bieten wir ab 17:30 Uhr ein Kinder- und Jugendtraining an, zu dem wir unsere jungen Schachfreunde herzlich begrüßen dürfen. Natürlich freuen wir uns auch immer über den Besuch von erwachsenen Interessenten, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene.

Die Sensation ist perfekt: St. Valentin steigt in die 1.Bundesliga auf!

In Graz fanden von 15.-17. April die letzten drei Runden der 2.Bundesliga Mitte statt. An diesem Wochenende gelang unserer Mannschaft ein sensationeller Coup: Nach Siegen über Villach und Gleisdorf konnte sich St.Valentin schon vor der letzten Runde über den gesichterten 2. Platz freuen, der den Aufstieg in Österreichs höchste Spielkasse garantiert! Für unseren Verein ist dieses großartige Ergebnis der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte!

 

Bericht


Florian Sandhöfner ist Landesmeister im Turnierschach!

Florian Sandhöfner verzeichnete in der Karwoche wieder einen weiteren seiner zahlreichen Turniererfolge: Er gewann die oberösterreichische Landesmeisterschaft im Turnierschach! Florian konnte sich in einem sehr spannend verlaufenden Turnier den Titel vor Wolfgang Wadsack und Florian Mostbauer, einem weiteren St. Valentiner, sichern.

 

Bericht


2.Bundesliga: Sensationeller zweiter Zwischenrang für St.Valentin!

Von 26. bis 28.Februar fand in St.Veit eine Schach-Großveranstaltung statt. Die Mannschaften der 1.Bundesliga, der 2.Bundesliga Mitte als auch der Damenbundesliga fand sich dort ein, um drei Meisterschaftsrunden zu absolvieren.

Unsere Mannschaft steckte sich das Ziel, an diesem Wochenende den Klassenerhalt zu fixieren und wurde von ihrer eigenen Spielstärke "überrascht": Drei Wettkampfsiege in Serie bedeuten den sensationellen zweiten Zwischenrang!

 

Bericht

Eltern-Kind-Turnier

Wir haben zum ersten Mal ein Eltern-Kind-Turnier veranstaltet, von dem ihr hier einen Bericht findet!

Schachtraining auf Sizilianisch mit Georg Danner

Unser Vereinsabend wurde am 19.2.2016 erneut mit einem Schachtraining von und mit Georg Danner bereichert. Rund 25 Besucher und Besucherinnen bildeten das interessierte Auditorium.

 

Thematisch wurde auf "Publikumswunsch" dieses Mal ein Schwerpunkt auf die Sizilianische Verteidigung gelegt. Außerdem wurden zwei Partien von St.Valentinern analysiert. Garniert wurde das Ganze natürlich wieder mit Matt- und Endspielstudien sowie einer Menge Hintergrundstories und Anekdoten.

 

Bericht

Blitzcup mit Böhlerwerk, Steyr und St.Valentin

Gemeinsam mit den befreundeten Schachvereinen aus Böhlerwerk und Steyr veranstalteten wir heuer den Blitzcup. Jeweils ein Handicap-Blitzturnier wurde von jedem Verein ausgetragen, d.h. ein elostärkerer Spieler erhält weniger Bedenkzeit im Vergleich zum eloschwächeren. Dadurch ist in jeder Partie für Spannung gesorgt...

Bericht

Schachtrainingsabend mit Georg Danner in St. Valentin

Am Freitag, dem 15.1.2016 kam Georg Danner wieder zu uns, um einen seiner beliebten, lehrreichen und unterhaltsamen Schachtrainingsabende abzuhalten. Die Veranstaltung war auch diesmal sehr gut besucht, denn die Besucher kamen wieder aus St.Valentin, aber auch aus anderen Vereinen wie Linz, Steyr, Ybbs,Hörsching und Böhlerwerk. Und sie bekamen wieder viel Interessantes, Lehrreiches und Unterhaltsames zu hören.

 

Am 19.2.2016 gibt es noch einen weiteren, für diese Saison letzten Trainingsabend mit Georg.  Also nicht verpassen! 

 

 

 

Bericht

Jugendlandesmeisterschaft im Turnierschach 2016

Anfang Jänner fand die Jugendlandesmeisterschaft im Turnierschach statt. Unser Verein war mit drei Teilnehmern in drei Alterklassen am Start: Maximilian Stadlbauer, Jan-Niclas Hartl und Patrick Gelbenegger. Dabei wurden zwei schöne Ergebnisse und sogar ein Stockerlplatz errungen!

 

Bericht

Sauwald gewinnt die Mannschaftslandesmeisterschaft im Blitzschach 2016

Am Dreikönigstag fand im Linzer Rathaus wieder die Mannschaftslandesmeisterschaft im Blitzschach statt. Den Titel holte sich das Team von der Spielgemeinschaft Sauwald vor Ansfelden und Grieskirchen.

Unser Verein war mit vier Mannschaften vertreten, die mehr oder weniger erwartungsgemäß abschnitten. Das beste St. Valentiner Quartett verpasste das Stockerl und wurde Vierter.

 

 

Bericht


Tolles Schülerliga-Turnier mit beachtlichen 46 Talenten!

Am 12.Dezember veranstalteten wir ein Nachwuchsturnier im Rahmen der Schülerliga Kreis Nord. In 2 Untergruppen (U8/U10 sowie U12/U14/U16) stellten sich beachtliche 46 junge Schachspieler und Schachspielerinnen einem Kräftemessen. Bei solchen Veranstaltungen zeigt sich, dass Schach selbst im Zeitalter der Computerspiele auch für Kinder und Jugendliche große Anziehungskraft besitzt.

 

Bericht